Events

  • 02 Dec 20:00
    Zindagi

    Halle E

    Zindagi

    Tales of Bollywood
    More

    Zindagi - Tales of Bollywood – Spektakuläre Show erstmals in Österreich

    2. bis 6. Dezember 2020 in der Halle E im Wiener MuseumsQuartier

    • Direkt aus Indien bringt die Show Zindagi – Tales of Bollywood ein außergewöhnliches Live Erlebnis, welches das Beste aus Bollywood-Filmen kombiniert, auf die Bühne der Halle E des Wiener MuseumsQuartiers. In einer zweistündigen Show der Extraklasse lassen18 umwerfende Tänzerinnen und Tänzer in über 250 farbenfrohen Kostümen das Publikum mit einer beeindruckenden Kombination aus Tanz, Drama und Musik an einer typischen Bollywood Liebesgeschichte teilhaben. Dabei sind einige der berühmtesten Soundtracks aus klassischen und aktuellen indischen Filmen zu hören. Zindayi zeigt alles, was Bollywood zu bieten hat!

    Die Handlung dreht sich um Liebe, Gefühle, Schmerz und Beziehungen. Die Menschen werden in eine andere Welt entführt, wo Probleme sich durch Gefühle und Zuneigung lösen. Mit musikalischen Tänzen und Gesang wird der Zuschauer durch die gesamte Show begleitet. Und wie es sich für Bollywood gehört, sind auf der Bühne wunderschöne Menschen zu sehen. Bollywood ist süß und bunt - ein bisschen wie Marzipan mit Zuckerguss. Die Show kommt ganz ohne Sprache aus. Sie erzählt die Geschichte von Prinzessin Menaka aus dem himmlischen Königreich Swargistan, die den Thron übernehmen wird. Doch Raj, ein einfacher Sterblicher auf Erden, erobert ihr Herz und stellt ihr Recht auf den Thron und die Unsterblichkeit in Frage. Raj muss sieben Tests absolvieren, einen für jedes der Versprechen, die bei indischen Hochzeiten von Braut und Bräutigam verlangt werden, dabei dreht sich alles um Themen aus berühmten Bollywood Filmen. Bösewichte besiegen, Hindernisse überwinden, Gegnern trotzen - Raj und Menaka müssen sich jeder Herausforderung widersetzen, kämpfen und tanzen. Wird die Liebe alles erobern? Wird Raj beweisen, dass er es wert ist und Menakas Hand gewinnen?

    Bollywood ist der umgangssprachliche Begriff für die Hindi-Filmindustrie. Der Begriff entstand bereits in den 1970er Jahren und ist eine Wortkreuzung aus Bombay und Hollywood. Bollywood ist die größte Traumfabrik der Welt. Die Filmstudios in Mumbai und die regionalen Ableger in Südindien produzieren jährlich mehr als 1 000 Filme - fast doppelt so viele wie die Konkurrenz aus Hollywood. Aber das wahre Herz von Bollywood liegt in der Art und Weise, wie sie Liebesgeschichten erzählen, nämlich so wie niemand anderer. Die Show erweckt eine wundervolle Suche nach Liebe zum Leben, in der Tradition und Moderne ihren Platz finden. Gefühle werden in Liedern und hypnotisierenden Tanzsequenzen poetisch ausgedrückt!

    Ein Fest der Sinne

    Zindagi - Tales of Bollywood wird das Show-Event des Jahres 2020! Es ist von Oktober bis Dezember 2020 zum ersten Mal in Europa unterwegs und gastiert in Deutschland, Italien, den Niederlanden und Österreich. Die österreichische Erstaufführung findet am 2. Dezember in Wien in der HALLE E im Wiener MuseumsQuartiers statt und ist dort bis einschließlich 6. Dezember 2020 zu sehen! Verpassen Sie es nicht!


    Tickets: www.oeticket.com

    Ticket office:
    oeticket Center in the lobby of Halle E+G
    Museumsquartier
    Museumsplatz 1, 1070 Vienna
    Mon-Sat 1-7 p.m.
    www.oeticket.com
  • 03 Dec 20:00
    Zindagi

    Halle E

    Zindagi

    Tales of Bollywood
    More

    Zindagi - Tales of Bollywood – Spektakuläre Show erstmals in Österreich

    2. bis 6. Dezember 2020 in der Halle E im Wiener MuseumsQuartier

    • Direkt aus Indien bringt die Show Zindagi – Tales of Bollywood ein außergewöhnliches Live Erlebnis, welches das Beste aus Bollywood-Filmen kombiniert, auf die Bühne der Halle E des Wiener MuseumsQuartiers. In einer zweistündigen Show der Extraklasse lassen18 umwerfende Tänzerinnen und Tänzer in über 250 farbenfrohen Kostümen das Publikum mit einer beeindruckenden Kombination aus Tanz, Drama und Musik an einer typischen Bollywood Liebesgeschichte teilhaben. Dabei sind einige der berühmtesten Soundtracks aus klassischen und aktuellen indischen Filmen zu hören. Zindayi zeigt alles, was Bollywood zu bieten hat!

    Die Handlung dreht sich um Liebe, Gefühle, Schmerz und Beziehungen. Die Menschen werden in eine andere Welt entführt, wo Probleme sich durch Gefühle und Zuneigung lösen. Mit musikalischen Tänzen und Gesang wird der Zuschauer durch die gesamte Show begleitet. Und wie es sich für Bollywood gehört, sind auf der Bühne wunderschöne Menschen zu sehen. Bollywood ist süß und bunt - ein bisschen wie Marzipan mit Zuckerguss. Die Show kommt ganz ohne Sprache aus. Sie erzählt die Geschichte von Prinzessin Menaka aus dem himmlischen Königreich Swargistan, die den Thron übernehmen wird. Doch Raj, ein einfacher Sterblicher auf Erden, erobert ihr Herz und stellt ihr Recht auf den Thron und die Unsterblichkeit in Frage. Raj muss sieben Tests absolvieren, einen für jedes der Versprechen, die bei indischen Hochzeiten von Braut und Bräutigam verlangt werden, dabei dreht sich alles um Themen aus berühmten Bollywood Filmen. Bösewichte besiegen, Hindernisse überwinden, Gegnern trotzen - Raj und Menaka müssen sich jeder Herausforderung widersetzen, kämpfen und tanzen. Wird die Liebe alles erobern? Wird Raj beweisen, dass er es wert ist und Menakas Hand gewinnen?

    Bollywood ist der umgangssprachliche Begriff für die Hindi-Filmindustrie. Der Begriff entstand bereits in den 1970er Jahren und ist eine Wortkreuzung aus Bombay und Hollywood. Bollywood ist die größte Traumfabrik der Welt. Die Filmstudios in Mumbai und die regionalen Ableger in Südindien produzieren jährlich mehr als 1 000 Filme - fast doppelt so viele wie die Konkurrenz aus Hollywood. Aber das wahre Herz von Bollywood liegt in der Art und Weise, wie sie Liebesgeschichten erzählen, nämlich so wie niemand anderer. Die Show erweckt eine wundervolle Suche nach Liebe zum Leben, in der Tradition und Moderne ihren Platz finden. Gefühle werden in Liedern und hypnotisierenden Tanzsequenzen poetisch ausgedrückt!

    Ein Fest der Sinne

    Zindagi - Tales of Bollywood wird das Show-Event des Jahres 2020! Es ist von Oktober bis Dezember 2020 zum ersten Mal in Europa unterwegs und gastiert in Deutschland, Italien, den Niederlanden und Österreich. Die österreichische Erstaufführung findet am 2. Dezember in Wien in der HALLE E im Wiener MuseumsQuartiers statt und ist dort bis einschließlich 6. Dezember 2020 zu sehen! Verpassen Sie es nicht!


    Tickets: www.oeticket.com

    Ticket office:
    oeticket Center in the lobby of Halle E+G
    Museumsquartier
    Museumsplatz 1, 1070 Vienna
    Mon-Sat 1-7 p.m.
    www.oeticket.com
  • 04 Dec 20:00
    Zindagi

    Halle E

    Zindagi

    Tales of Bollywood
    More

    Zindagi - Tales of Bollywood – Spektakuläre Show erstmals in Österreich

    2. bis 6. Dezember 2020 in der Halle E im Wiener MuseumsQuartier

    • Direkt aus Indien bringt die Show Zindagi – Tales of Bollywood ein außergewöhnliches Live Erlebnis, welches das Beste aus Bollywood-Filmen kombiniert, auf die Bühne der Halle E des Wiener MuseumsQuartiers. In einer zweistündigen Show der Extraklasse lassen18 umwerfende Tänzerinnen und Tänzer in über 250 farbenfrohen Kostümen das Publikum mit einer beeindruckenden Kombination aus Tanz, Drama und Musik an einer typischen Bollywood Liebesgeschichte teilhaben. Dabei sind einige der berühmtesten Soundtracks aus klassischen und aktuellen indischen Filmen zu hören. Zindayi zeigt alles, was Bollywood zu bieten hat!

    Die Handlung dreht sich um Liebe, Gefühle, Schmerz und Beziehungen. Die Menschen werden in eine andere Welt entführt, wo Probleme sich durch Gefühle und Zuneigung lösen. Mit musikalischen Tänzen und Gesang wird der Zuschauer durch die gesamte Show begleitet. Und wie es sich für Bollywood gehört, sind auf der Bühne wunderschöne Menschen zu sehen. Bollywood ist süß und bunt - ein bisschen wie Marzipan mit Zuckerguss. Die Show kommt ganz ohne Sprache aus. Sie erzählt die Geschichte von Prinzessin Menaka aus dem himmlischen Königreich Swargistan, die den Thron übernehmen wird. Doch Raj, ein einfacher Sterblicher auf Erden, erobert ihr Herz und stellt ihr Recht auf den Thron und die Unsterblichkeit in Frage. Raj muss sieben Tests absolvieren, einen für jedes der Versprechen, die bei indischen Hochzeiten von Braut und Bräutigam verlangt werden, dabei dreht sich alles um Themen aus berühmten Bollywood Filmen. Bösewichte besiegen, Hindernisse überwinden, Gegnern trotzen - Raj und Menaka müssen sich jeder Herausforderung widersetzen, kämpfen und tanzen. Wird die Liebe alles erobern? Wird Raj beweisen, dass er es wert ist und Menakas Hand gewinnen?

    Bollywood ist der umgangssprachliche Begriff für die Hindi-Filmindustrie. Der Begriff entstand bereits in den 1970er Jahren und ist eine Wortkreuzung aus Bombay und Hollywood. Bollywood ist die größte Traumfabrik der Welt. Die Filmstudios in Mumbai und die regionalen Ableger in Südindien produzieren jährlich mehr als 1 000 Filme - fast doppelt so viele wie die Konkurrenz aus Hollywood. Aber das wahre Herz von Bollywood liegt in der Art und Weise, wie sie Liebesgeschichten erzählen, nämlich so wie niemand anderer. Die Show erweckt eine wundervolle Suche nach Liebe zum Leben, in der Tradition und Moderne ihren Platz finden. Gefühle werden in Liedern und hypnotisierenden Tanzsequenzen poetisch ausgedrückt!

    Ein Fest der Sinne

    Zindagi - Tales of Bollywood wird das Show-Event des Jahres 2020! Es ist von Oktober bis Dezember 2020 zum ersten Mal in Europa unterwegs und gastiert in Deutschland, Italien, den Niederlanden und Österreich. Die österreichische Erstaufführung findet am 2. Dezember in Wien in der HALLE E im Wiener MuseumsQuartiers statt und ist dort bis einschließlich 6. Dezember 2020 zu sehen! Verpassen Sie es nicht!


    Tickets: www.oeticket.com

    Ticket office:
    oeticket Center in the lobby of Halle E+G
    Museumsquartier
    Museumsplatz 1, 1070 Vienna
    Mon-Sat 1-7 p.m.
    www.oeticket.com
  • 05 Dec 20:00
    Zindagi

    Halle E

    Zindagi

    Tales of Bollywood
    More

    Zindagi - Tales of Bollywood – Spektakuläre Show erstmals in Österreich

    2. bis 6. Dezember 2020 in der Halle E im Wiener MuseumsQuartier

    • Direkt aus Indien bringt die Show Zindagi – Tales of Bollywood ein außergewöhnliches Live Erlebnis, welches das Beste aus Bollywood-Filmen kombiniert, auf die Bühne der Halle E des Wiener MuseumsQuartiers. In einer zweistündigen Show der Extraklasse lassen18 umwerfende Tänzerinnen und Tänzer in über 250 farbenfrohen Kostümen das Publikum mit einer beeindruckenden Kombination aus Tanz, Drama und Musik an einer typischen Bollywood Liebesgeschichte teilhaben. Dabei sind einige der berühmtesten Soundtracks aus klassischen und aktuellen indischen Filmen zu hören. Zindayi zeigt alles, was Bollywood zu bieten hat!

    Die Handlung dreht sich um Liebe, Gefühle, Schmerz und Beziehungen. Die Menschen werden in eine andere Welt entführt, wo Probleme sich durch Gefühle und Zuneigung lösen. Mit musikalischen Tänzen und Gesang wird der Zuschauer durch die gesamte Show begleitet. Und wie es sich für Bollywood gehört, sind auf der Bühne wunderschöne Menschen zu sehen. Bollywood ist süß und bunt - ein bisschen wie Marzipan mit Zuckerguss. Die Show kommt ganz ohne Sprache aus. Sie erzählt die Geschichte von Prinzessin Menaka aus dem himmlischen Königreich Swargistan, die den Thron übernehmen wird. Doch Raj, ein einfacher Sterblicher auf Erden, erobert ihr Herz und stellt ihr Recht auf den Thron und die Unsterblichkeit in Frage. Raj muss sieben Tests absolvieren, einen für jedes der Versprechen, die bei indischen Hochzeiten von Braut und Bräutigam verlangt werden, dabei dreht sich alles um Themen aus berühmten Bollywood Filmen. Bösewichte besiegen, Hindernisse überwinden, Gegnern trotzen - Raj und Menaka müssen sich jeder Herausforderung widersetzen, kämpfen und tanzen. Wird die Liebe alles erobern? Wird Raj beweisen, dass er es wert ist und Menakas Hand gewinnen?

    Bollywood ist der umgangssprachliche Begriff für die Hindi-Filmindustrie. Der Begriff entstand bereits in den 1970er Jahren und ist eine Wortkreuzung aus Bombay und Hollywood. Bollywood ist die größte Traumfabrik der Welt. Die Filmstudios in Mumbai und die regionalen Ableger in Südindien produzieren jährlich mehr als 1 000 Filme - fast doppelt so viele wie die Konkurrenz aus Hollywood. Aber das wahre Herz von Bollywood liegt in der Art und Weise, wie sie Liebesgeschichten erzählen, nämlich so wie niemand anderer. Die Show erweckt eine wundervolle Suche nach Liebe zum Leben, in der Tradition und Moderne ihren Platz finden. Gefühle werden in Liedern und hypnotisierenden Tanzsequenzen poetisch ausgedrückt!

    Ein Fest der Sinne

    Zindagi - Tales of Bollywood wird das Show-Event des Jahres 2020! Es ist von Oktober bis Dezember 2020 zum ersten Mal in Europa unterwegs und gastiert in Deutschland, Italien, den Niederlanden und Österreich. Die österreichische Erstaufführung findet am 2. Dezember in Wien in der HALLE E im Wiener MuseumsQuartiers statt und ist dort bis einschließlich 6. Dezember 2020 zu sehen! Verpassen Sie es nicht!


    Tickets: www.oeticket.com

    Ticket office:
    oeticket Center in the lobby of Halle E+G
    Museumsquartier
    Museumsplatz 1, 1070 Vienna
    Mon-Sat 1-7 p.m.
    www.oeticket.com
  • 06 Dec 19:00
    Zindagi

    Halle E

    Zindagi

    Tales of Bollywood
    More

    Zindagi - Tales of Bollywood – Spektakuläre Show erstmals in Österreich

    2. bis 6. Dezember 2020 in der Halle E im Wiener MuseumsQuartier

    • Direkt aus Indien bringt die Show Zindagi – Tales of Bollywood ein außergewöhnliches Live Erlebnis, welches das Beste aus Bollywood-Filmen kombiniert, auf die Bühne der Halle E des Wiener MuseumsQuartiers. In einer zweistündigen Show der Extraklasse lassen18 umwerfende Tänzerinnen und Tänzer in über 250 farbenfrohen Kostümen das Publikum mit einer beeindruckenden Kombination aus Tanz, Drama und Musik an einer typischen Bollywood Liebesgeschichte teilhaben. Dabei sind einige der berühmtesten Soundtracks aus klassischen und aktuellen indischen Filmen zu hören. Zindayi zeigt alles, was Bollywood zu bieten hat!

    Die Handlung dreht sich um Liebe, Gefühle, Schmerz und Beziehungen. Die Menschen werden in eine andere Welt entführt, wo Probleme sich durch Gefühle und Zuneigung lösen. Mit musikalischen Tänzen und Gesang wird der Zuschauer durch die gesamte Show begleitet. Und wie es sich für Bollywood gehört, sind auf der Bühne wunderschöne Menschen zu sehen. Bollywood ist süß und bunt - ein bisschen wie Marzipan mit Zuckerguss. Die Show kommt ganz ohne Sprache aus. Sie erzählt die Geschichte von Prinzessin Menaka aus dem himmlischen Königreich Swargistan, die den Thron übernehmen wird. Doch Raj, ein einfacher Sterblicher auf Erden, erobert ihr Herz und stellt ihr Recht auf den Thron und die Unsterblichkeit in Frage. Raj muss sieben Tests absolvieren, einen für jedes der Versprechen, die bei indischen Hochzeiten von Braut und Bräutigam verlangt werden, dabei dreht sich alles um Themen aus berühmten Bollywood Filmen. Bösewichte besiegen, Hindernisse überwinden, Gegnern trotzen - Raj und Menaka müssen sich jeder Herausforderung widersetzen, kämpfen und tanzen. Wird die Liebe alles erobern? Wird Raj beweisen, dass er es wert ist und Menakas Hand gewinnen?

    Bollywood ist der umgangssprachliche Begriff für die Hindi-Filmindustrie. Der Begriff entstand bereits in den 1970er Jahren und ist eine Wortkreuzung aus Bombay und Hollywood. Bollywood ist die größte Traumfabrik der Welt. Die Filmstudios in Mumbai und die regionalen Ableger in Südindien produzieren jährlich mehr als 1 000 Filme - fast doppelt so viele wie die Konkurrenz aus Hollywood. Aber das wahre Herz von Bollywood liegt in der Art und Weise, wie sie Liebesgeschichten erzählen, nämlich so wie niemand anderer. Die Show erweckt eine wundervolle Suche nach Liebe zum Leben, in der Tradition und Moderne ihren Platz finden. Gefühle werden in Liedern und hypnotisierenden Tanzsequenzen poetisch ausgedrückt!

    Ein Fest der Sinne

    Zindagi - Tales of Bollywood wird das Show-Event des Jahres 2020! Es ist von Oktober bis Dezember 2020 zum ersten Mal in Europa unterwegs und gastiert in Deutschland, Italien, den Niederlanden und Österreich. Die österreichische Erstaufführung findet am 2. Dezember in Wien in der HALLE E im Wiener MuseumsQuartiers statt und ist dort bis einschließlich 6. Dezember 2020 zu sehen! Verpassen Sie es nicht!


    Tickets: www.oeticket.com

    Ticket office:
    oeticket Center in the lobby of Halle E+G
    Museumsquartier
    Museumsplatz 1, 1070 Vienna
    Mon-Sat 1-7 p.m.
    www.oeticket.com